Jeder gibt, was er kann und will

Die Neustädter Tafel hat bewusst geringe Mitgliedsbeiträge beschlossen, um jedem und jeder die Möglichkeit zu geben, dem Verein beizutreten.

Der Mindestbeitrag beträgt einen Euro pro Monat, also 12 Euro pro Jahr - nach oben gibt es keine Beschränkung.

Mitglied wird man, indem man einen Aufnahmeantrag der Neustädter Tafel ausfüllt, abgibt und den Mitgliedsbeitrag überweist auf das  

Vereinskonto der Neustädter Tafel

Volksbank (BLZ 21390008)

Kontonummer  DE78 2139 0008 0000 0266 20

 


Die Neustädter Tafel sucht Fahrer, die mit den Tafelwagen, dem Ford Transit und dem Fiat Scudo, Lebensmittel aus dem Einzelhandel im Umkreis von Neustadt abholen. Wer die Arbeit unterstützen will, sollte einen gültigen Führerschein besitzen, freundlich auftreten, zuverlässig sein und an ein oder zwei Tagen pro Woche vier Stunden Zeit aufbringen. Gebraucht werden auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die beim täglichen Sortieren der Lebensmittel anpacken. Interessenten melden sich bitte unter Tel. 04561-5248181.